Home en_GB de_DE fr_FR  

29.07.16 12:06 UTC   Mobilseite
Preise
FAQ

 
TopMeteo
Benutzername Passwort  



Thermikinfo von Bernd Fischer

E-Mail-Newsletter zum Streckenflugwetter

24.03. - 27.08.2016
glider paraglider

Der bekannte Diplom Meteorologe, freie Journalist und erfolgreiche Streckenflieger Bernd Fischer erstellt diesen Bericht exklusiv für die Kunden von TopMeteo.

Der Bericht enthält die Einschätzung der Streckenflugbedingungen für die nächsten vier Tage. Er wird unter der Woche gegen 14:00 Uhr, am Wochenende gegen 18:00 Uhr aktualisiert und per E-Mail versendet.

Die Thermikinfo ist ein wertvolles Instrument zur frühzeitigen Erkennung guter Wetterlagen und wird Ihnen bei der Planung Ihrer Überlandflüge gute Dienste erweisen.

Thermikinfo als Jahresabonnement

  • 1 Jahr Zugriff auf die Produke von TopMeteo im 2-Stunden-Raster (Region Deutschland)
  • E-Mail-Newsletter im oben angegebenen Zeitraum
  • Satelliten- und Radarbilder im 1/4-Stunden-Raster

Thermikinfo als Option

  • Ihr bestehendes Jahresabo wird um den E-Mail-Newsletter erweitert
  • die Laufzeit der Option richtet sich nach dem Hauptabonnement

Produktübersicht

Beispiel
Montag, 30. Juni:

Langsame Besserung!

Endlich macht sich das Hoch zu uns auf, die ganze Restfeuchte wird aber nur zögernd ausgeräumt. Erste Lichblicke westlich des Rheins. Wer will, kann schonmal die Belgisch-/Französische Thermik antesten und sich ein Gefühl für den Folgetag holen.

Dienstag, 01. Juli:

(Fast) überall gut!

Endlich ist die trockene Luft da. Aber nicht so trocken, dass es nicht noch schöne strukturierte 2-3/8 cu geben sollte. Die Basis liegt bei guten 1800m. Nur ostlich der Elbe hält sich noch die feuchte Luft, weshalb es bei 5-7/8 und kaum 1000m Basis mau bleibt.

Mittwoch, 02. Juli:

Urlaub nehmen!

Jetzt aber: homogen gut, flache Druckverteilung und kaum Wind! Dazu Basiswerte der 1-2/8 zwischen 1700 im flachen Norden und guten 2000-2300m über den Mittelgebirgen bis runter an die Alpen. Auch in den Alpen selber sieht's sehr gut aus! Störungsfrei, erst abends am Rhein erste Cirren.

Donnerstag, 03. Juli:

Nix mehr. Eine neue Front, die sich durch die Cirren am Vortag bereits angedroht hat, schlägt von Westn voll zu. Vorher im Osten schon nix mehr, dahinter macht es im Westen zu spät auf. Reichlich Zeit zur Entspannung für die, die am Mittwoch geflogen sind und zum ärgern für die, die den Mittwoch verpasst haben!
Für das Abonnement gelten folgende ergänzende Geschäftsbedinungen:
  • Die Nutzungslizenz von Thermikinfo beschränkt sich allein auf den Abonnenten. Eine Weiterverteilung des Berichts an Dritte wird von Bernd Fischer und von TopMeteo rechtlich verfolgt und führt mindestens zum Ausschluss von der Verteilung ohne Rückerstattungsanspruch.
  • Bernd Fischer behält sich vor, den Bericht bedarfsweise am Abend zu verschicken oder ausfallen zu lassen, wenn es die berufliche oder private Situation nicht anders zulässt. Er wird dieses im Vorfeld nach Möglichkeit ankündigen. Ein Ersatzanspruch durch ausgefallene oder abendliche Lieferungen besteht nicht.
  • Sprache des Newsletters ist deutsch.
  • Die oben stehenden Geschäftsbedingungen werden mit der Bestellung zum festen Bestandteil des Liefervertrags.
 
 
Nutzungsbedingungen
Impressum
Wir über uns
Modelllauf: 06 UTC - Vorhersage: Di 02.08.16 19:00